Aktuelles - Artikel

Wir wollen gemeinsam Klasse sein!

Eine Projektwoche der Jahrgangsstufe 5 zur Stärkung der Klassengemeinschaft  

Die letzte Woche stand für unsere Fünftklässler unter dem Motto „Wir wollen gemeinsam Klasse sein!“. Statt Mathe und Deutsch stand die Stärkung der Klassengemeinschaft auf dem Stundenplan. So setzten sich die Kinder fünf Tage lang zusammen mit ihrem Klassenleitungsteam vielfältig mit den Themen Mobbing und Cybermobbing auseinander, um eine gute Basis für eine starke Klasse zu haben, in der sich jedes Kind wohlfühlt. Innerhalb der Woche lernten die Kinder nicht nur, was sich hinter den Begriffen Mobbing oder Cybermobbing verbirgt, sondern sie erprobten innerhalb von Rollenspielen aktiv Anti-Mobbing Strategien für ein positives und konstruktives Miteinander in der Klassengemeinschaft.

Die Ergebnisse der Projektwoche stellen die Kinder ganz offiziell diesen Donnerstagnachmittag ihren Eltern vor. Geplant sind kleine Rollenspiele, die Präsentation von selbst erstellten Plakaten und kurze Vorträge.

Toll, dass sich unsere Fünftklässler in der Projektwoche so engagiert eingebracht haben!